Zum Teufel mit dem Jenseits!
Klick zu Amazon

 
 
 

 
Manchmal reicht es nicht, eine Leiche einfach nur zu begraben, man muss ihr außerdem noch die Schaufel über den Schädel ziehen, damit sie auch liegen bleibt …
 
 

 
 
 
 

Zum Teufel mit dem Jenseits … 6 höllisch morbide Kurzgeschichten

 

Der Tod ist relativ und auf dem Weg zur anderen Seite gibt es mehr Grauzonen, Schlupflöcher und Abzweigungen, als man vielleicht denkt …
Geister, Zombies, ein desillusionierter Vampir, ein heimgesuchter Werwolf, merkwürdige Begegnungen und der Sensenmann, der sich vom Teufel gemobbt fühlt. Sechs Geschichten, die auf unterschiedliche Weise erzählen, dass der finale Abgang eben doch vermeidbar sein kann.

»Zum Teufel mit dem Jenseits!« lässt sich nicht stur in eine Schublade stecken, fällt aber wohl am ehesten in das Genre Phantastik mit Ausfallschritten Richtung Horror, Dark Fantasy und Mystery; an manchen Stellen durchzogen von einer ordentlichen Portion schwarzem Humor.

 

Enthaltene Geschichten:
 

  • Das Haus
  • Wie ich zum Vampir wurde
  • Eine Frage des Prinzips (erstmals erschienen in der Anthologie »Rache! Die besten Geschichten der Storyolympiade 2009/2010«; Wurdack Verlag)
  • Der Spieler
  • Groupies und andere Schwierigkeiten
  • Letzter Gedanke München